Grundkurse

Grundkurs 1 (für Kat. A und A1)

Halbtageskurs in kleinen Gruppen mit max. 4 – 5 Personen.
Sie lernen den sicheren Umgang mit Ihrem Motorrad oder Roller.
Themen: Entspannte Sitzposition, Zusammenspiel von Kupplung, Gas und Bremse, richtige Blicktechnik, Gleichgewichtsübungen im Langsamfahrbereich, Bremsübungen.

Grundkurs 2 (Kat. A und A1)

Halbtageskurs in kleinen Gruppen mit max. 4 – 5 Personen.
Sie lernen das richtige Verhalten auf Strassen mit wenig Verkehr.
Themen: Geschwindigkeitsgestaltung, Anfahren in starken Steigungen, Abbiegen, Befahren von Verzweigungen, Bremsbereitschaft, schnelles und sicheres Bremsen.

Grundkurs 3 (für Kat. A)

Halbtageskurs in kleinen Gruppen mit max. 4 – 5 Personen.
Sie lernen das Fahren und Anhalten aus höheren Geschwindigkeiten.
Themen: Slalom, Ausweichen, Kurvenfahren, Bremsen, Überlandstrecken, Überholen, Gruppenfahren.

Durchführung:
Jeden Samstag von 08.00 – 12.00 Uhr Sommerzeit und 09.00 – 13.00 Uhr Winterzeit (oder nach Wunsch auch an einem Wochentag).

Teilnehmer:
Nur in einer kleinen Gruppe (max. 4 – 5 Personen) und in einem ruhigen Umfeld können Sie viel profitieren!

Kosten:
Grundkurs 1 à 4 Std.: Fr. 170.– / Grundkurs 2 à 4 Std.: Fr. 170.– / Grundkurs 2a à 2 Std.: Fr. 100.- / Grundkurs 3 à 4 Std.: Fr. 170.—